Video der Digitalen Fragerunde: Weihnachtsgeschenke online kaufen – aber sicher!

J.Schulte

Online-Shopping bietet die Chance, bequem von zuhause aus einzukaufen - Gedrängel durch überfüllte Kaufhäuser, lange Wartezeiten an den Kassen und langes Parkplatzsuchen gehören der Vergangenheit an. Besonders gilt dies für ältere Menschen.

Viele Werbeaktionen Rund um die Weihnachtszeit sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit der Kunden - doch wie unterschieden Sie seriöse Anbieter von unseriösen? Wie günstig können Markenprodukte eigentlich sein? Worauf sollten Sie unbedingt achten, wenn andere Sie fragen und wie vermitteln Sie Ihr Wissen verständlich?

 

Nach kurzen Anfangsschwierigkeiten startete unsere Digitale Fragestunde mit vielen hilfreichen Tipps. Ein Kabelunternehmen meinte, uns fünf Minuten vor Sendebeginn vom Netz nehmen zu müssen. Sie hatten aber nicht mit dem Einfallsreichtum unseres Technik-Partners vor Ort, Dr. Florian Preßmar von der LMK Rheinland-Pfalz, gerechnet.

In dieser Kooperationsveranstaltung mit dem Europäischen Verbraucherzentrum Deutschland (www.evz.de) beantwortete André Schulze-Wethmar, Experte für Onlinehandel beim Europäischen Verbraucherzentrum, Fragen über die Fallen und Tricks der Abzocker und erklärte, wie man sich davor schützen kann.

Eine Aufzeichnung der Runde finden Sie hier:


Weitere Hinweise zum Thema erhalten Sie auch in der Handreichung Nr. 5: Online-Einkaufen und Online-Banking

Wir wünschen eine angenehme Online-Shopping-Zeit!