Surfen im Internet – Zuhause und mobil: Handreichung #2

J.Schulte

Sachlich oder humorvoll, journalistisch oder privat: das Internet ist der größte Wissensfundus der Welt. Wenn Sie durch die digitale Welt surfen, können Sie Inhalte zu allen erdenklichen Themen finden. Vom Kochrezept über die neusten Nachrichten zum Weltgeschehen bis zu Gesundheitsinformationen: je nach Interessen können Sie am Informationsfluss teilhaben.

 

Das Surfen im Internet ist so einfach geworden, dass man kaum technisches Verständnis braucht, um in die digitale Welt einzutauchen. Eine Vielzahl an Geräten machen Ihnen den Zugang ins Netz an vielen Orten möglich und sind fast selbsterklärend. Egal ob Sie lieber am Schreibtisch recherchieren, auf dem Sofa surfen oder unterwegs online gehen möchten – das Nutzen von vielen hilfreichen Informationen und Tipps im Internet ist ganz einfach.


Mit ein wenig Übung können Sie relevante von unwichtigen Quellen sondieren und journalistische, private und werbliche Inhalte unterscheiden: um zu dem besten Suchergebnis zu gelangen. Wichtig ist nur, dass einige Sicherheitsregeln beachtet werden, um Ihre Daten zu schützen. Hier erklären wir die Grundlagen des Internet-Surfens
im stationären und mobilen Bereich und zeigen Ihnen, wie Sie die besten Suchergebnisse erzielen. Sie werden Experte in der Beurteilung von journalistischen, werblichen und privaten Inhalten und erfahren, wie Sie die Quellen richtig für sich nutzen. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps wie Sie Ihre Geräte von schädlicher Software schützen – damit dem sicheren Surf-Spaß im Internet nichts mehr im Wege steht.

 

JETZT herunterladen