Handreichung zum Thema Online-Kommunikation und Videotelefonie erschienen

J.Schulte

Das Internet ist ein viel genutztes Medium, weil es die Kommunikation enorm erleichtert. Es hebt geografische Grenzen auf, indem Nutzerinnen und Nutzer weltweit in Echtzeit miteinander in Kontakt treten können. Die bekannteste und beliebteste Form ist die E-Mail-Kommunikation. Sie hat sowohl im of fiziellen als auch im privaten Bereich den Briefverkehr und  das  Fax  zu  weiten  Teilen  ersetzt. 

Wer  jedoch  seinem  Gegenüber  lieber  in  die  Augen  schauen möchte: kein Problem. Auch solche Möglichkeiten bietet das Internet heute. Die Videotelefonie ist einfacher umzusetzen als Sie vielleicht denken, und ermöglicht es Familien, Freundeskreisen oder  Kollegen,  sich  in  Bild  und  Ton  auszutauschen  –  völlig  kostenlos.

Für Ihre Arbeit bieten wir Ihnen diese didaktisch aufbereitete und für Sie kostenfreie Handreichung an, die Sie in Ihrem Engagement unterstützen sollen. Sie finden darin kompakte Informationen sowie praktische Übungsaufgaben, die Sie für den Austausch mit Ihren Seniorengruppen verwenden können.

 

Zudem finden Sie in der Material-Fundgrube weitere Handreichungen von Deutschland sicher im Netz e.V.:

Gerne können Sie die Handreichungen kostenfrei bestellen. Teilen Sie uns bitte mit, wieviele Exemplare Sie benötigen - bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir zunächst nur bis zu 20 Exemplare pro Handreichung verschicken können. Sollten Sie mehr Exemplare benötigen, bitte wir Sie, kurz zu begründen, wofür Sie sie einsetzen möchten. Wenden Sie sich unter Angabe des Titels und Ihrer Adresse an info@digital-kompass.de. Bitte denken Sie daran, die Postadresse anzugeben, an die wir die Handreichungen schicken dürfen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir ausschließlich im Rahmen dieses Bestellvorgangs verwenden.