Einfach digital! Von Stadtbüchereien, die im Digitalen Zeitalter zu Hause sind

G.Steinke

Bibliotheken sind Orte der Mediennutzung und – kompetenzvermittlung. Sie gehen mit „Tigerbooks“ in Kitas, haben „Maker Spaces“(In Köln zum Beispiel: http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/stadtbibliothek/zentralbibliot…) veranstalten Mario-Kart-Turniere, wie wir auf der Fachveranstaltung „Einfach Digital“ am 20 Juni in der Kölner Zentralbibliothek mit Freude entdecken durften. Immer häufiger sind sie auch Veranstaltungsorte unserer Digitalen Stammtische.

 

Aus diesem Grunde wurden wir zur West-Veranstaltung der dbv-Kampagne „Netzwerk Bibliothek“ nach Köln eingeladen. Sowohl auf der Bühne („One Minute Madness“) als auch beim Markt der Möglichkeiten konnte Guido Steinke den Digital Kompass vorstellen. Mit großem Erfolg. Rund zehn Bibliotheken zeigten Interesse. Am schönsten war jedoch der Kommentar einer Teilnehmerin aus Euskirchen: „Wunderbar, so lerne ich den Digital-Kompass auch einmal persönlich kennen, bevor wir uns beim Stammtisch am 12. Juli online wieder sehen."